Corporate Learning Community, Online: Virtuelles BarCamp #CLC20Digital

VonJochen Robes

Corporate Learning Community, Online: Virtuelles BarCamp #CLC20Digital

Es musste ziemlich schnell gehen. Das Corporate Learning Camp sollte eigentlich am 19./ 20. März 2020 in den Räumen der TU Hamburg stattfinden. Dann musste es ins Netz verlegt werden. #CLC20Digital also. Selbstorganisiert durch die Community. Jede/r, die/der eine Session anbieten wollte, brachte gleich die virtuelle Konferenztechnik mit. Von Zoom, über Adobe Connect, bis GoToMeeting war alles dabei. Das bildete die Grundlage für 450 Teilgebende und 46 Sessions am ersten Tag und 49 Sessions am zweiten Tag.

In wirtschaft + weiterbildung (05/ 2020) werde ich wie folgt zitiert: „Es war eine neue Erfahrung, ein gelungenes Experiment, das viele Ideen freisetzte. Zwei Tage konzentriert vor dem Bildschirm zu sitzen, ist etwas Neues.“

Für weitere Informationen verweise ich hier auf Karlheinz Pape, der seine Erfahrungen und Eindrücke in einem Beitrag („Corporate Learning Camp CLC20Digital im Rückblick“) zusammengefasst und auch gleich den wie immer beeindruckenden Sessionplan verlinkt hat.

Über den Autor

Jochen Robes administrator

Schreibe eine Antwort