Mein Selbstverständnis

Lernen

... bedeutet, sich mit anderen auszutauschen, sich auf Neues einzulassen und Neues zu entwickeln. Für sich und andere.

Weiterbildung

... umfasst Lernprozesse, die einen Weg vorgeben. Und versetzt uns im Idealfall in die Lage, ihn selbst verlassen zu können.

Persönliches Wissensmanagement

... gibt Antworten auf die Frage: Wie halte ich mich auf dem Laufenden? Harold Jarche würde sagen: Seek - Sense - Share.

Tools

... die digitalen, netzgestützten, vor allem Social Media. Bieten hilfreiche und wichtige Abkürzungen auf dem Weg zum Ziel. Wechseln leider ständig.

Kompetenzen

... können nicht vermittelt oder gelehrt werden. Erinnern uns daran, dass Lernen und Handeln (Arbeiten) zusammenfallen.

Neueste Nachrichten

Projekte, Begegnungen, Diskussionen und Fundstücke aus dem Alltag von Weiterbildung und Corporate Learning

VonJochen Robes Okt 2, 2018

Corporate Learing Camp, Kassel: Ein erster Rückblick …

Toller Film von Lutz Berger! Vielleicht muss ich gar nicht mehr so viel über das Corporate Learning Camp schreiben …

VonJochen Robes Sep 26, 2018

Corporate Learning Sprint: Was ist Performance Support? Und warum ist es ein Thema?

Performance Support ist ja ein wiederkehrendes Stichwort, wenn es darum geht, Online-Angebote besser auf die Bedürfnisse der Nutzer abzustimmen.

VonJochen Robes Sep 24, 2018

Zukunft Personal, Köln: Moderation, Referent, BarCamp Light & Umfrage

Vom 11. - 13. September war ich in Köln auf der Zukunft Personal Europe. In verschiedenen Rollen und mit unterschiedlichen Aufgaben:  Als Mitgl

VonJochen Robes Jul 28, 2018

managerSeminare: „Lernen mit Alexa & Co.“

Diese Woche lag wieder etwas Lesestoff in meinem Briefkasten: "... anbei erhalten Sie Ihr Belegexemplar, die Ausgabe managerSeminare Heft 245. ..